Morgen, Kinder wird’s was geben!

…sangen wir vor einem Monat noch, bevor „das Christkind“ kam. Und nun? Schwupps ist schon wieder der Januar fast vorüber!

Nachdem heute der erste von insgesamt drei Abenden unserer Veranstaltungsreihe „Bibliorama“ im SCM Shop Fallersleben stattgefunden hat, freuen wir uns auf morgen. Denn (siehe Artikelüberschrift): „Morgen, Kinder wird’s was geben.“

Wir brauchen Platz im SCM Shop Fallersleben. Es gibt soooooooooooo viel neue schöne Bücher und andere tolle Sachen, die im Januar und den Folgemonaten erscheinen werden, da müssen wir wirklich zusehen, dass wir das alles unterbekommen können. Und deshalb werden wir uns von unseren Kalendern trennen. :‘-(

Ab Morgen, Mittwoch, 25.01.2012 bis einschließlich Dienstag, 31.01.2012 gewähren wir auf alle Kalender 20% Rabatt. Jawohl, ihr habt richtig gelesen: „zwanzig Prozent“!

Ich meine, sind wir doch mal ehrlich: eigentlich ist das ja viel zu viel, denn immerhin entspricht der Januar (wenn er komplett vorüber wäre) ja schließlich nur 8,333 % des gesamten Jahres. Und das ist genau der Anteil, der beim Kalenderkauf jetzt „verloren“ geht. Warum dann trotzdem 20%? Ehrlich Leute, ich habe KEINE Ahnung – 20% klang irgendwie rund und nett 🙂

Außerdem lässt sich 20 leichter auf der Tastatur eingeben als 8,333 😉

So, nun werde ich meinen leckeren Malzkaffee („Caro“ darf ich nicht schreiben, oder? *grübel*) austrinken und in die Heia gehen. Es war ein Abend mit viel „Input“. Unser „hauseigener“ (entschuldige Karl 😉 ) Prediger Karl Karzelek führte alle Teilnehmer des Biblioramas auf sehr kurzweilige und interessante Weise in die Welt der Bibeln und der Bibelübersetzungen ein. Nun wissen wir, welche Textquellen den Übersetzern zur Verfügung standen und mit welchen Herausforderungen sie zu kämpfen hatten.

Werbung

Ich freue mich schon auf nächsten Dienstag, wenn wir uns weiteren Bibelübersetzungen nähern werden und bestimmt wieder viel Wissens- und Staunenswertes mit Heim nehmen können.

Wer beim nächsten Mal noch einsteigen möchte, kann sich gern anmelden (Eintritt ist frei, aber Sitzplätze sind begrenzt). Alles weitere hier.

Unseren aktuellen Veranstaltungsflyer für das 1. Quartal 2012 könnt ihr euch hier direkt als PDF herunterladen.

Bis demnächst!

Andreas

Inhaber DER christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt. Fallersleben, Bahnhofstr. 10. Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr Sa 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr, Tel. 05362 126280

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.